Alvito Wasserwirbler & Vitalisierer optimieren das Wasser

Wasserbelebung nach dem Vorbild der Natur

In der Natur fliesst Wasser im Bach oder Fluß, über Steine, Stromschnellen und Wasserfälle. Manchmal ruhig und manchmal wild. Dabei bilden sich viele Strudel und Wirbel, die dafür sorgen, dass das Wasser in Bewegung ist, denn Wasser braucht Bewegung. Durch die Verwirbelung des Wassers wird Energie erzeugt, das Wasser wird mit Sauerstoff angereichert und ist lebendig.

Ein Wasserwirbler ist eine gute Möglichkeit, das gefilterte Leitungswasser wiederzubeleben.

Die Vorstellung, dass Wasser Träger für "feinstoffliche Energien", sogenannte Informationen sein kann, die dann wiederum Wirkungen auf Organismen und andere Systeme ausüben können, ist seit Jahrhunderten bekannt. Als Voraussetzung solcher Eigenschaften gilt heute in der Wissenschaft die Fähigkeit des Wassers, eine supramolekulare Struktur zu bilden.

Wasser ist mehr als eine Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff. Wassermoleküle besitzen nämlich starke Dipole, also positive und negative Ladungen – ähnlich wie bei einem Magneten. Diese unterschiedlichen Ladungen ziehen sich an und bilden Verbindungen, die Wasserstoffbrücken genannt werden. Diese Wassermoleküle schwimmen nicht einfach ungeordnet so umher, sondern stehen in engen Beziehungen zu anderen Wassermolekülen, mit denen sie Gruppen („Cluster“) bilden. So entstehen aus vielen einzelnen Wassermolekülen komplexe Strukturen, die jedoch im flüssigen Zustand im Wasser nicht sichtbar sind. Erst im gefrorenen Zustand zeigen sie sich in faszinierenden Strukturen von Eisblumen und Schneeflocken.

Während Wasser in der Natur viel in Bewegung ist, pressen wir Menschen es mit hohem Druck in Leitungen oder lassen es lange Zeit still in Flaschen stehen. Dies führt dazu, dass sich die Wassermoleküle zu größeren, trägen Clustern verbinden.
AquaNevo WasserWirbler bringen Wasser in eine äußerst effektive Wirbelbewegung und sind damit in der Lage, auf naturgemäße Weise diese Cluster im Wasser zu verkleinern. Es entsteht eine „feinere“ Wasserstruktur, die innere Oberfäche des Wassers wird vergrößert und es wird hoch energetisch.

Wasserbelebung nach dem Vorbild der Natur In der Natur fliesst Wasser im Bach oder Fluß, über Steine, Stromschnellen und Wasserfälle. Manchmal ruhig und manchmal wild. Dabei bilden sich viele... mehr erfahren »
Fenster schließen
Alvito Wasserwirbler & Vitalisierer optimieren das Wasser

Wasserbelebung nach dem Vorbild der Natur

In der Natur fliesst Wasser im Bach oder Fluß, über Steine, Stromschnellen und Wasserfälle. Manchmal ruhig und manchmal wild. Dabei bilden sich viele Strudel und Wirbel, die dafür sorgen, dass das Wasser in Bewegung ist, denn Wasser braucht Bewegung. Durch die Verwirbelung des Wassers wird Energie erzeugt, das Wasser wird mit Sauerstoff angereichert und ist lebendig.

Ein Wasserwirbler ist eine gute Möglichkeit, das gefilterte Leitungswasser wiederzubeleben.

Die Vorstellung, dass Wasser Träger für "feinstoffliche Energien", sogenannte Informationen sein kann, die dann wiederum Wirkungen auf Organismen und andere Systeme ausüben können, ist seit Jahrhunderten bekannt. Als Voraussetzung solcher Eigenschaften gilt heute in der Wissenschaft die Fähigkeit des Wassers, eine supramolekulare Struktur zu bilden.

Wasser ist mehr als eine Verbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff. Wassermoleküle besitzen nämlich starke Dipole, also positive und negative Ladungen – ähnlich wie bei einem Magneten. Diese unterschiedlichen Ladungen ziehen sich an und bilden Verbindungen, die Wasserstoffbrücken genannt werden. Diese Wassermoleküle schwimmen nicht einfach ungeordnet so umher, sondern stehen in engen Beziehungen zu anderen Wassermolekülen, mit denen sie Gruppen („Cluster“) bilden. So entstehen aus vielen einzelnen Wassermolekülen komplexe Strukturen, die jedoch im flüssigen Zustand im Wasser nicht sichtbar sind. Erst im gefrorenen Zustand zeigen sie sich in faszinierenden Strukturen von Eisblumen und Schneeflocken.

Während Wasser in der Natur viel in Bewegung ist, pressen wir Menschen es mit hohem Druck in Leitungen oder lassen es lange Zeit still in Flaschen stehen. Dies führt dazu, dass sich die Wassermoleküle zu größeren, trägen Clustern verbinden.
AquaNevo WasserWirbler bringen Wasser in eine äußerst effektive Wirbelbewegung und sind damit in der Lage, auf naturgemäße Weise diese Cluster im Wasser zu verkleinern. Es entsteht eine „feinere“ Wasserstruktur, die innere Oberfäche des Wassers wird vergrößert und es wird hoch energetisch.

Filter schließen
 
  •  
von bis
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Alvito AquaNEVO Armaturen-Wasserwirbler Viva im wasserfilter-handel.de Alvito NEVO Wasserwirbler Viva 1.8
Der Wasserwirbler AquaNEVO Viva ist ein Armaturenwirbler zur Optimierung von Leitungswasser aus der neuen Generation der Wasserwirbler von Alvito Das entscheidende Merkmal von Hochgeschwindigkeits-Wirblern ist eine kleine Wirbelkammer,...
159,00 € *
Alvito AquaNEVO Wasserwirbler Viva zum günstigen Setpreis im wasserfilter-handel.de Alvito NEVO Viva 1.4 Wasserwirbler (Setpreis)
Wasserwirbler AquaNEVO Viva zum Setpreis mit Filtersystem Das entscheidende Merkmal von Hochgeschwindigkeits-Wirblern ist eine kleine Wirbelkammer, in der das Wasser extrem schnell rotiert. Denn nur bei diesen hohen...
139,00 € *
Alvito AquaNEVO Armaturen-Wasserwirbler Viva beim wasserfilter-handel.de Alvito NEVO Wasserwirbler Viva 1.4
Der Wasserwirbler AquaNEVO Viva ist ein Armaturenwirbler zur Optimierung von Leitungswasser aus der neuen Generation der Wasserwirbler von Alvito Das entscheidende Merkmal von Hochgeschwindigkeits-Wirblern ist eine kleine Wirbelkammer,...
159,00 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen